Curry Sauce
Eine unserer 4 Basis-Saucen, die wir zum FONDUE BOURGUIGNON
oder anderen Fleischgerichten zubereiten
      ( die einfache Variante von Curry-Sauce à la Mike )

 

Curry Sauce       für 6-10 Personen

150 ml Mayonnaise
1-3 EL Curry-Paste oder 3-4 EL Curry-Pulver
2-3 getrocknete kleine Chillis zerkleinert
       oder ¼-½ TL Cayennepfeffer
½ Tasse Zwiebel fein gehackt
1 TL Knoblauch fein gehackt
1 TL Senf
1 TL Tomatenmark
2-3 EL Mango Chutney oder
       1 kleiner Apfel gerieben oder
       ½ Tasse kleine Ananas-Stücke
1 TL Worcestershire Sauce
1 EL Rosinen
2-3 EL Yoghurt
Salz, schwarzer Pfeffer gemahlen
 

Bei der Curry-Sauce muß man, vor allem wenn man Curry-Pulver verwendet, die fertige Sauce einige Stunden vor dem Essen ziehen lassen. Wenn man die Sauce etwas leichter machen will, ersetzt man einen Teil der Mayonnaise durch Yoghurt oder Sahne (Die Sauce wird dann ntürlich auch etwas flüssiger).
 

 

 

 

Uli & Mike